Monats-Archive: Juni 2018

Die neuen Datenschutzregeln sorgen für Ungewissheit

Bereits seit einem Monat ist die EU-Datenschutzverordnung, kurz DSGVO in Kraft.  Es gibt viele Unstimmigkeiten und Ungewissheiten im Bezug auf den neuen Datenschutz. Viele von uns überblicken die geforderten Änderungen mittlerweile nicht mehr, doch insbesondere im Hinblick auf die drohenden Abmahnungen sollte man sich vor Augen führen, woran man sich laut DSGVO halten sollte. Wir…
Mehr lesen

Update: Doch kein schneller Schutz vor DSGVO-Abmahnungen!

Wir hatten bereits berichtet, dass Abmahnungen vorerst zurückgehalten werden sollen. "Eigentlich wollte die Bundesregierung noch vor der Sommerpause mit einer „Soforthilfe“ teure Abmahnungen wegen angeblicher Verstöße gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unterbinden." Wie die Kollegen von tn3 berichten, ist dies aber leider nicht so. Zum kompletten Artikel gehts HIER
Mehr lesen

Nutzen Sie die WM 2018 für Ihr Marketing!

Juhuuu in zwei Tagen geht es schon los: Die Fussball Weltmeisterschaft steht vor der Tür und auch wir haben uns schon die DFB-Trikots übergestreift. Ob es für den 5. Stern reicht können wir zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch nicht sagen. Im Gegensatz dazu sind wir uns bei einer Sache aber sicher: die Fussball WM 2018…
Mehr lesen

DSGVO Update: Abmahngebühren sollen rasch ausgesetzt werden.

Vor mittlerweile zwei Wochen ist die DSGVO in Kraft getreten. Vor allem die möglichen Strafzahlungen bei Nichteinhaltung der Datenschutzverordnung lassen viele Unternehmer in Panik geraten. Doch wie die Kollegen von heise.de berichten, plant die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, möglichst zügig die teuren DSGVO-Abmahngebühren zu untersagen. Die Abmahnmaschinerie sei bereits letzte Woche angelaufen und diese gelte es jetzt in…
Mehr lesen