5 Tipps für Kundenbewertungen im E-Commerce

Sie kennen es selbst: man sich vor Amazon und Co. und sucht nach einem bestimmten Produkt. Doch was das Interesse neben dem Preis auf sich zieht ist vor allem die Anzahl der vergebenen Sternchen. Ein Produkt kann auf den ersten Blick noch so toll aussehen, die meisten von uns lesen vor einem Kauf die Bewertungen. Und tummeln sich dort einige realistische Negativmeinungen, wird der Kauf schon in Frage gestellt bevor das Produkt überhaupt im Warenkorb liegt.

Gute Bewertungen sind im E-Commerce das A und O! (Fotocredit: Pixabay)

Gute Bewertungen sind im E-Commerce das A und O! (Fotocredit: Pixabay)

Nichts überzeugt potenzielle Kunden so sehr, wie die Meinung anderer Käufer. Deswegen ist es für E-Commerce Unternehmen auch so wichtig, positive und authentische Bewertungen von Kunden zu bekommen. Wie das am besten funktioniert, haben die Kollegen von konversionsKRAFT vorgestellt. Sie zeigen Fünf Wege, wie man begeisterte Kunden dazu animiert, positive und vor allem glaubwürdige Bewertungen zu hinterlassen.

Diesen tollen Artikel wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten, deshalb klicken Sie HIER und schon können Sie sich diesen Leckerbissen zu Gemüte führen 🙂

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben