B2B-Marketing im Sommerloch-5 Tipps um diese Zeit zu nutzen

Martin Philipp hat auf absatzwirtschaft.de fünf Tipps für das Marketing im Sommerloch zusammengestellt. Wir finden eine perfekte Ergänzung zu unserem Beitrag von voriger Woche. Wir haben die fünf Tipps für Sie aufgelistet:

1. Überbrücken Sie das Sommerloch und planen Sie den Jahresendspurt

2. Verpassen Sie Ihren E-Mails den Sommer-Look

3. Nutzen Sie Social Media als Ergänzung zur E-Mail

4. Warten Sie mit den wirklich wichtigen News bis nach der Sommerpause

5. Punkten Sie bei Ihrer Zielgruppe mit einem Freiluft-Event

Zum vollständigen Artikel gehts HIER

Wir wünschen all unseren Lesern eine wunderschöne und sonnige Sommerwoche.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben