Fünf Tipps um inaktive Empfänger zu reaktivieren

Jeder E-Mail-Marketer kämpft damit: inaktive Empfänger. Der größte Verteiler bringt nichts, wenn Kunden die Mailings nicht öffnen oder klicken. Um diese Personen wieder zu reaktivieren und ihnen Spaß am Mailing zu vermitteln, hat Stefan Appenrodt von McCrazy einige Tipps aufgelistet, mit denen Sie Ihre Kunden wieder zurückgewinnen.

Tipp #1  Zustellbarkeit prüfen

Tipp #2 – Gutscheine und Sonderangebote

Tipp #3 – Profilaktualisierung

Tipp #4 – Änderungen am Format

Tipp #5 – verschiedene Verteiler

Den kompletten Beitrag mit allen Erläuterungen können sie hier nachlesen.

(Quelle: http://blog.mccrazy.de)

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben