Ist zunehmende Digitalisierung schlecht für die Mitarbeiter?

Stetig steigt die Technisierung und Digitalisierung am Arbeitsplatz. Doch viele Mitarbeiter fühlen sich durch die zunehmende Digitalisierung am Arbeitsplatz gestresst. Gibt es bald eine Rückkehr zur analogen Kommunikation?

 

Eigentlich sind digitale Systeme zur Erleichterung der Kommunikation gedacht, doch die zunehmende Vielfalt der Digitalisierung am Arbeitsplatz stresst sehr viele Menschen. Das jedenfalls hat eine Befragung von 800 Fach- und Führungskräften deutscher Unternehmen durch die Unternehmensberatung EY hat ergeben. Die Plattform Ibusiness hat diese Studie genauer erläutert. Wie und wodurch dieser Stress ausgelöst wird können Sie in diesem Artikel noch einmal genauer nachlesen.

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben